Menü
Danke für Ihre Empfehlung!

Christinen Bio

Eins der reinsten Mineralwässer Europas aus den Tiefen des Teutoburger Waldes

Wir versprechen: Von Natur aus rein.


Christinen Mineralwasser, das aus Brunnen von mehr als 400 m Tiefe geschöpft wird, erfüllt von Natur aus höchste Ansprüche an Reinheit und Qualität.


Diese natürliche Reinheit und Qualität wirtschaftlich zu nutzen, ohne sie zu beeinträchtigen, ist unser fester Wille. Christinen Mineralwasser ist frei von schädlichen Umwelteinflüssen. Das garantieren Jahrtausende lange Filterung, natürliche Reinigung, wertvolle Mineralisierung und geschützte Lagerung des Wassers, das einst als Regen vom Himmel fiel, in tiefen Erdschichten unter den Wäldern der unberührten Wasser-Einzugsgebiete rund um den Jostberg im Teutoburger Wald.

 

Eins der reinsten Mineralwässer Europas. Was Sie vorab über Bio-Mineralwasser wissen sollten:

Nachhaltigkeit
Im gesamten Herstellungsprozess des Bio-Mineralwassers werden die Ressourcen nachhaltig genutzt, ohne diese auszubeuten. Das gilt für den Schutz der Wasservorkommen durch mehr ökologischen Landbau und ihre schonende Nutzung, den Schutz des Klimas und ständige Optimierung bei Herstellung und Vertrieb. Christinen entnimmt z.B. nur knapp die Hälfte der behördlich genehmigten Wassermenge für einen schonenden Umgang mit der Ressource.

Naturbelassen
Christinen sorgt dafür, dass der gesamte Prozessweg von der Quelle bis zur Abfüllung so gestaltet ist, dass ein Bio-Mineralwassser natürlich und in reinster Qualität in die Flasche kommmt. Rückstände aller Art, ob von Arzneimitteln, künstlichen Süßtoffen oder Pestizidabbauprodukten stammend, dürfen nicht enthalten sein. Die mikrobiologischen Kontrollen unterliegen strengsten Grenzwerten. Es darf nur natürliche Quellkohlensäure zugesetzt werden.

Mikrobiologische- und chemische Reinheit
Für Bio-Mineralwasser gelten strengere Grenzwerte als gesetzlich vorgegeben. Dies gilt für das Wasser und seine Verpackungen und wird strengstens überwacht.

Gesundheitsfördernd
Bio-Mineralwasser muss mindestens eine gesundheitsfördernde Eigenschaft besitzen. Das Bio-Mineralwasser von Christinen bietet sogar zwei dieser Eigenschaften: Der hohe Anteil an Chlorid stärkt die Bildung der Magensäure und trägt zu einer gesunden Verdauung bei. Der hohe Anteil an Fluorid schützt die Zahngesundheit.

Verbraucherinformation
Die Deklaration für ein Bio-Mineralwasser ist umfassender und transparenter als bei herkömmlichem natürlichen Mineralwasser. Da auch die Angabe von Magnesium und Fluorid verpflichtend ist, deklariert Christinen insgesamt 8, statt wie vorher 6 Mineralien auf dem Etikett.

Eine spannende Angelegenheit: Betriebsführungen bei Christinen Brunnen

Unter dem Titel "Erleben Sie für 2 Stunden unser blaues Wunder"
können von Gruppen Betriebsführungen gebucht werden:

Link zur Buchungsanfrage  

 

Weitere Informationen:

Christinen Brunnen
Getränke Industrie GmbH & Co.KG
Brockhagener Strasse 200
33649 Bielefeld

Telefon: 05 21 - 55 614 0
Fax: 05 21 - 55 614 100
E-Mail: info(at)gehring-bunte.de

www.christinen.de

 
 
Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region
loading