© Freizeitpark Sommerrodelbahn Ibbenbüren

Freizeitpark Sommerrodelbahn Ibbenbüren

Von Zwergen, Prinzessinnen und sommerlichen Schlittenfahrten

Geh doch mal im Sommer rodeln...

Rasant, märchenhaft und erlebnisreich – das ist der Freizeitpark Sommerrodelbahn in Ibbenbüren. Schon im Jahr 1926 hatte ein Ibbenbürener Bergmann die Idee, im Teutoburger Wald abenteuerliche Rodelfahrten anzubieten –und das ganz ohne Schnee. Im Laufe der Zeit bekam die Sommerrodelbahn Gesellschaft: Märchenwald, Reise um die Welt, Kinder-Autoscooter und eine kleine Eisenbahn wurden ergänzt.

Der Märchenwald mit elf Grimm’schen Märchen sowie Schlössern, Burgen und Höhlen verspricht eine Pause von der rasanten Sause auf der Rodelbahn. Unsterbliche Märchenfiguren wie Rotkäppchen, Schneewittchen und der gestiefelte Kater locken die Besucher seit 1958 in eine Welt voll faszinierender Abenteuer. Doch damit nicht genug: Die Kids können sich auch auf rund 2500m² Spielplätzen austoben, Autoscooter und Eisenbahn fahren oder in der „Reise um die Welt“ den Ägyptern beim Bau der Pyramiden zusehen und mit einem der letzten Indianerstämme auf die Jagd gehen.

© Freizeitpark Sommerrodelbahn Ibbenbüren
© Freizeitpark Sommerrodelbahn Ibbenbüren

Echt märchenhaft...

Den Freizeitpark mit der ältesten, noch bestehenden Sommerrodelbahn Deutschlands gibt es noch heute. Ob mit dem Partner oder der ganzen Familie: Berühmt für seine nostalgischen Anlagen lässt der Park bei einem abenteuerlichen, nostalgischen und abwechslungsreichen Familienausflug Kindheitserinnerungen aufleben und begeistert kleine und große Entdecker gleichermaßen. An verschiedenen Imbiss-Ständen ist Verpflegung möglich und auch das eigene Picknick kann mitgebracht werden.

 

Die AKTUELLSTEN Informationen zu den Öffnungszeiten erhalten Sie auf unserer Internetseite. 
Bitte berufen Sie sich nicht auf Aussagen Dritter.

Freizeitpark Sommerrodelbahn
Münsterstraße 265
49479 Ibbenbüren
Tel. 0 54 51 / 32 20
www.sommerrodelbahn.de