NaturaGart-Park

PDF

Naturerlebnispfad
Das Gelände von NaturaGart-Park liegt am Südhang des Teutoburger Waldes, am Übergang zum weitgehend ebenen Münsterland.

Auf der anderen Seite des Bergrückens befindet sich der eigentliche Stadtkern von Ibbenbüren, etwa 20 km östlich liegt Osnabrück. An der Südseite des Firmengeländes verläuft der Dortmund-Ems-Kanal. Den größten Teil der Betriebsfläche nimmt eine komplett neu angelegte Wasserwildnis ein, die sich inzwischen zu einem Naturparadies entwickelt hat. Östlich davon liegt der Unterwasserpark, darüber die Ausstellungsflächen mit den Teichen und Pflanzungen. Auf der Westseite befindet sich die Gärtnerei, in der Mitte der alte Gutshof mit mehreren Gebäuden.

 

Anreise mit ÖPNV:

 1. ab Busbahnhof Ibbenbüren RVM Buslinie 63 Richtung Riesenbeck, Haltestelle „NaturaGart“

2. von Mai bis Oktober sonn- und feiertags RVM Fahrrad- und Wanderbus F 10 (Osnabrück-Hörstel), Haltestelle „NaturaGart“

 

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 08:00 - 17:00 Uhr
Samstag (in der Teichbau-Saison) 09:00 - 14:00 Uhr
Onlineshop:24 h

Autor:in

Beatrice Brinkmeyer

Organisation

Teutoburger Wald Tourismus

In der Nähe

Anfahrt
NaturaGart-Park
Riesenbecker Strasse 63 - 65
49479 Ibbenbüren

Das könnte Sie auch interessieren

Tipp!

Privat-Brauerei Strate

Detmold

© Teutoburger Wald Tourismus, Thomas Bichler
Tipp!

Bad Iburg

Wandern, Baumwipfel, Waldbaden

© Tourist-Information Bad Iburg