© Teutoburger Wald / Detmold / F. Sieker

LWL-Freilichtmuseum Detmold

  • Detmold
  • Für Kinder

Detmold heißt Sie willkommen im größten Freilichtmuseum Deutschlands!

Auf über 90 Hektar zeigen mehr als 100 vollständig eingerichtete Gebäude aus allen Landschaften Westfalens 500 Jahre ländliches Leben. Zwischen dem Eingangsbereich und dem "Paderborner Dorf" verkehren Pferdewagen. Auf dem Museumsgelände laden drei Lokale, Besucher zum Rasten und Stärken ein. Täglich wird altes Handwerk wie Mehl mahlen, Schmieden, Töpfern demonstriert. Außerdem werden im Museum auch Themenführungen angeboten.

Auf der Karte

Krummes Haus

32760 Detmold

Deutschland


Tel.: 05231 7060

Fax: 05231 706106

E-Mail:

Webseite: www.lwl-freilichtmuseum-detmold.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Das Museum ist in der Zeit vom 01. November - 31. März geschlossen.
Von April bis Oktober ist das Museum dienstags bis sonntags von 9 - 18 Uhr geöffnet, der letzte Einlass erfolgt um 17.00 Uhr.
Besichtigungsdauer:
2 - 4 Stunden
Allgemeine Informationen
  • Parkplätze vorhanden
  • Bushaltestelle vorhanden
Eignung
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • Senioren geeignet
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • WC-Anlage
Barrierefreiheit
  • Barrierefreiheit geprüft
  • Menschen mit Gehbehinderung (teilweise)
Ruhetage

Montag

Anreise

Anreise mit dem ÖPNV:

Vom Bahnhof Detmold mit der Buslinie 701 (Richtung Berlebeck) oder mit der Buslinie 703 (Richtung Hiddesen); Haltestelle "Freilichtmuseum"

 

Auf dem Parkplatz des Museums können Sie kostenfrei parken!


Was möchten Sie als nächstes tun?